Termine



06.03.2021:

Wir wollen unbedingt die schönen Vorfrühlingstage nutzen und, nach langer „Wurfabstinenz“ und unter fachkundiger Anleitung, endlich wieder ein gezieltes Wurftraining durchführen.

 

Dies ist nun ab dem kommenden Mittwoch,

 

dem 10. März 2021,

 

ab 16.30 / 17.00 Uhr (man kann auch später dazustoßen)

 

auf den Anlagen des Wartbergstadions in 55232 Alzey (Kaiserstraße 31, Ortsausgang in Richtung Kirchheimbolanden) möglich.

 

Unser Trainer Lutz Caspers und der Phoenixvorstand würden sich freuen, wenn dieses Angebot gut angenommen werden würde.


 NEUESTE NACHRICHTEN!

 

Auf einer Videokonferenz am Freitag, dem 29.01.2021 hat der DLV beschlossen dass im Jahre 2021 die LA-Senioren-Einzelmeisterschaften mit hoher Wahrscheinlichkeit ausfallen werden.

 

Auch der DAMM-Endkampf, geplant für den September in Lage, wurde schon abgesagt (die Qualifikationswettkämpfe im April, Mai und Juni si9nd daher sehr fraglich).

Auch die DLV Staffelmeisterschaften für Aktive und Senioren in Wattenscheid wurden bereits abgesagt.

 

Stattfinden sollen der Mehrkampf und der Wurffünfkampf (da hier weniger Teilnehmer antreten werden als bei den Einzelmeisterschaften und beim DAMM-Endkampf).

 

Bei den DLV-Hallen- und Freiluftmeisterschaften der Aktiven soll es nur kleine Teilnehmerfelder geben.

 

Jeder teilnehmende Athlet muss vor dem Wettkampf und 48 Stunden nach dem Wettkampf einen negativen Coronatest vorweisen.


Absage des RTV-Rasenkraftkadertrainings

am 14.11.2020 in Haßloch

 und

Beendigung des kompletten Trainingsbetriebes in Mutterstadt

ab Montag, dem 02.11.2020!

 

Wegen den immer unkontrollierter steigenden Infektionszahlen, die nun auch unsere Landkreise erfasst haben, müssen wir leider den am 14.11.2020 in Haßloch geplanten RKS-Nachwuchskaderlehrgang ausfallen lassen.

Es ist geplant, diese Fördermaßnahme im kommenden Jahr nachzuholen, sobald sich die Situation verlässlich verbessert hat.

Wir wünschen allen Athleten, dass sie gut durch diese schwierige Zeit kommen.

 

Ab Montag, dem 02.11.2020, müssen wir leider auch das Training auf dem Wurfgelände in Mutterstadt - vorläufig bis zum 31.01.2021 - einstellen.

 

Um unseren Verein vor Schaden zu behüten,

bitten wir um strikte Einhaltung dieser Vorgabe.

 

Bitte alle behördlichen Anordnungen genau beachten.

 

Gerhard Zachrau